Auf der Suche nach der richtigen Geldanlage: RB Aichfeld informiert über Investitionen in Megatrends

Demografischer Wandel, Klimawandel und Technologiewandel beherrschen die Zukunft und sind für Megatrends verantwortlich, die vorallem im Wirtschaftsbereich ihre Auswirkungen haben. Denn verbunden mit Megatrends ist die Entwicklung neuer Unternehmen, die sich speziell mit den damit verbundenen Konsequenzen auseinandersetzen.

mehr lesen...

Runder Geburtstag in Fohnsdorf: Seniorchef Christian Stvarnik feierte 75er

Christian Stvarnik, Seniorchef des gleichnamigen Fohnsdorfer Bauunternehmens feierte am vergangenen Wochenende seinen 75. Geburtstag, der Anlaß bot, mit Familie und Freunden „zusammenzusitzen“ und auf dieses Altersjubiläum anzustoßen. Besonders erfreut zeigte sich Christian Stvarnik über ein außergewöhnliches Geschenk, ein Zirbenholzmodell des familiären Forstbetriebes in St. Johann am Tauern.

mehr lesen...

Landjugend Kumpitz bewies Veranstaltungsgeschick: Ein Regenfest kommt auch ohne Regen aus

An vielfältigen Aktivitäten mangelt es der Landjugend Kumpitz nicht. Erst kürzlich wurde der Maibaum umgeschnitten. Am vergangenen Wochenende hatten die Kumpitzer Burschen und Mädchen zu einem weiteren Streich ausgeholt – mit Erfolg. Auf dem Gelände des Fohnsdorfer Montanmuseums wurde zu einer Neuauflage des mittlerweile legendären Regenfestes eingeladen. Und wenn dieses auch so heißt, so setzen […]

mehr lesen...

10 Jahre Murtaler Musicalakademie: Eine fantastische Reise durch die Schlagerwelt der 60er

„Let the sunshine in“ sangen rund 40 Mitwirkende der Musical-Akademie Murtal am vergangenen Wochenende im Fohnsdorfer Arbeiterheim. Zwei tolle Aufführungen hatten für einen wahren Besucheransturm gesorgt. Gernot Kranner, Mentor und künstlerischer Leiter der Ausbildungsstätte, die heuer ihren zehnjährigen Bestand feiert, war von der Begeisterung des Publikums sichtlich gerührt.

mehr lesen...

Die Wahlkreis 4-Kandidaten der Volkspartei gehen hochmotiviert in die Nationalratswahl

Die Steirische Volkspartei hat am 17. Juli für den Wahlkreis Obersteiermark im Rahmen einer Wahlkreiskonferenz im Hotel Brücklwirt in Niklasdorf die Wahlkreisliste einstimmig beschlossen, nachdem zuvor in den einzelnen Bezirksvorständen für die jeweiligen Kandidaten die Nominierung vorgenommen wurde.

mehr lesen...

„Die SamMlung“ Österreich: In Gabelhofen sind außergewöhnliche Kunstwerke zu sehen

Außergewöhnliche Kunstwerke sind – Dank der Initiative des Projektes Spielberg – seit  wenigen Tagen im Schloß Gabelhofen zu sehen, das seine zentrale Bedeutung als Kulturort im Murtal damit wieder unter Beweis stellt. Teile der legendären „SamMlung Österreich“ prägen derzeit das Erscheinungsbild der Räumlichkeiten des Schlosses, dessen großzügiger Umbau erst vor wenigen Wochen erfolgreich abgeschlossen werden […]

mehr lesen...

Zweimal Abschluss-Show der Musical-Akademie Murtal

Die Musical-Akademie Murtal macht wieder von sich Reden: Zwei Abschluss-Shows stehen am kommenden Wochenende auf dem Programm, um dem Publikum einen intensiven Einblick in die Unterrichts- und Ausbildungstätigkeit des abgelaufenen Schuljahres zu bieten. Sowohl am Freitag, dem 28. Juli wie auch am Samstag, dem 29. Juli 2017 zeigen die Talente der Musical-Akademie jeweils mit dem […]

mehr lesen...

Einstimmig nominiert: Die Kandidaten der ÖVP Murtal für die Nationalratswahl 2017

 Nadine Neuper (BA), GR Sonja Rauscher und Vzbgm. Volkart Kienzl jun. gehen im Herbst ins Rennen Es ist ein junges Team, das für die ÖVP Murtal bei der kommenden Nationalratswahl antritt. Bei der gestrigen konstituierenden Sitzung des Bezirksparteivorstandes wurden alle drei Kandidaten geschlossen und einstimmig nominiert. Und es war ein starkes Votum, denn der 65köpfige […]

mehr lesen...

Gemeinde Fohnsdorf: Gutes Ergebnis dank gutem Wirtschaften

  Erster Nachtragsvoranschlag 2017: Sparsamkeit und Umsicht der Fohnsdorfer werden voraussichtlich zu einem Überschuss von 63.100 Euro führen.   In der jüngsten Fohnsdorfer Gemeinderatssitzung hat Gemeindekassierin Brigitte Wolfger  den ersten Nachtragsvoranschlag zur Beschlussfassung vorgelegt. Demnach ist für das laufende Jahr ein Überschuss von 63.100 Euro zu erwarten. „Sparsames Wirtschaften“, so Wolfger habe zu dem Ergebnis […]

mehr lesen...

Jubiläum im Murtaler Baubereich: Kaltenegger Bau feierte den 30jährigen Bestand

Mit rund 100 Mitarbeitern gehört das in Aichdorf ansässige Bauunternehmen Kaltenegger zu den großen Arbeitgebern der Region. Doch nicht nur das: In den 30 Jahren seines Bestandes hat das Unternehmen, das 1987 aus kleinen Anfängen seine Tätigkeit aufnahm, mehr als 60 Lehrlinge in den Bereichen des Baugewerbes ausgebildet. „Eine stolze Leistung, die einmal mehr die […]

mehr lesen...